»Man kann nicht kämpfen, wenn die Hose voller ist als das Herz.«

Eulenpost - Die Schülerzeitung der CvO

„Rote Karte für Stellenstreichung“: Kundgebung der Landeschülervertretung

27. Juli 2015
Jannik Barth

Anlässlich der geplanten Stellenkürzungen in vielen Grundschulen und Oberstufen veranstaltete die Landesschülervertretung, gemeinsam mit dem Landeselternbeirat und der GEW (Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft) am 23. Juli eine öffentliche Kundgebung. In dieser  stellten sie ihre Forderungen für Änderungen innerhalb des hessischen Bildungssystems vor. Darunter  wurden Punkte genannt wie Inklusionsförderung, Ausbau von Ganztagsschulen und Deutschförderprogramme, jedoch nicht auf Kosten der Schulen.

Knapp 300 Leute trafen sich am Luisenplatz und protestierten gemeinsam gegen die Entscheidungen des Kultusministeriums. Während der Veranstaltung hielten Betroffene Reden, in welcher sie sich deutlich gegen die Pläne des Ministeriums aussprachen, darunter Schüler, Lehrer und Eltern. Überfüllte oder gar gestrichene Kurse in Oberstufen würde eine mögliche Folge darstellen, eine „Gefahr für die Schulbildung“, so der stellvertretende Schulsprecher der Martin-Niemöller-Schule.

Gemeinsam und mit Hilfe von Plakaten und Trillerpfeifen zeigten alle TeilnehmerInnen ihre Ablehnung. In Anlehnung an den Namen der Veranstaltung wurden rote Karten verteilt, als Symbol für den Einspruch aller Betroffenen. Der Höhepunkt der Veranstaltung stellte die Übergabe der Online-Petition gegen die Kürzungen dar. Mehr als 28.000 Unterschriften wurden gesammelt und, gegen Ende der Veranstaltung, an Vertreter des Petitionsausschusses gegeben. Man würde sich „nach den Sommerferien damit auseinandersetzen“, meinten die anwesenden Abgeordneten.

Ob die Veranstaltung als Erfolg zu verzeichnen ist, wird sich erst nach einiger Zeit zeigen. Jedoch bewies sie, dass deutlicher Widerstand gegen das Kultusministerium existiert. Dem Tag nach zu urteilen, wird sich dieser auch nur schwer unterkriegen lassen.

« zurück zur Eulenpost Startseite

Artikel kommentieren und bewerten
Kommentartitel:
Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Bewertung:




Kommentar:
Sicherheitscode: This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)

Eulenpost - Team

Das Team der Eulenpost über sich und sein Anliegen.

weiterlesen »

 

Eulenpost - Archiv

Bereits veröffentlichte Artikel: