»Man kann nicht kämpfen, wenn die Hose voller ist als das Herz.«

Oktober 2012: Theaterfassung von "Scherbenpark" im Staatstheater Wiesbaden

Am 24. August diesen Jahres stellte sich die Nachwuchsautorin Alina Bronsky in einer sehr lebhaften Lesung den interessierten Fragen unserer Schülerschaft. Nun feierte eine Theaterfassung ihres erfolgreichen Romans "Scherbenpark" im Wiesbadener Staatstheater Premiere.

Eine Filmfassung -mit der Wiesbadenerin Jasna Fritzi Bauer- ist derzeit in Arbeit.

Wir wünschen der sympathischen jungen Schriftstellerin, die als 13jährige aus Jekaterinburg nach Deutschland kam, weiterhin viel Erfolg beim Schreiben.

Erstellt am 06. Oktober 2012
« zurück zur letzten Seite   |    zum Archiv