»Man kann nicht kämpfen, wenn die Hose voller ist als das Herz.«

Eine gute Nachricht für Oberstufen und Gymnasien in Hessen:

https://kultusministerium.hessen.de/presse/pressemitteilung/weitere-stellenumlenkungen-der-gymnasialen-oberstufe-werden-nicht-umgesetzt

 

http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/hessen/lorz-nimmt-kuerzungsplaene-fuer-gymnasien-zurueck-14189604.html

 

http://www.wiesbadener-kurier.de/politik/hessen/kultusminister-lorz-nimmt-kuerzungsplaene-fuer-gymnasien-zurueck_16827133.htm

 

Eltern, Schüler/innen, Schulleitung und Kollegium der CvO hatten sich sehr in dieser Frage engagiert, Briefe geschrieben, demonstriert und eine „Nikolausaktion“ vor dem KuMi gemacht. Wir sind insofern froh und erleichtert! Die Rücknahme der Kürzungen betrifft jedoch leider nicht die erste und größte Kürzungswelle (7 % für die E-Phase) in 2015/16. Mit diesem Einschnitt werden wir also auch künftig leben müssen.

Erstellt am 24. April 2016
« zurück zur letzten Seite   |    zum Archiv