»Man kann nicht kämpfen, wenn die Hose voller ist als das Herz.«

Russisch-Olympiade: CvO nimmt erfolgreich teil

Die regelmäßige Teilnahme an Wettbewerben und Zertifikatsprüfungen im Fach RUSSISCH ist inzwischen

fester Bestandteil der Tradition der Carl-von-Ossietzky-Schule.

Am 15. und 16.Dezember  besuchte eine Gruppe von 13 Schülerinnen und Schülern die 20. Hessische Landesolympiade

für Russische Sprache und Kultur  -dieses Mal ausgetragen am Starkenburg-Gymnasium in Heppenheim (Bergstraße).

Das "Starkenburger Echo" vom 16.12.2016 berichtet ausführlich darüber.

 

Unsere Schülerinnen und Schüler nahmen auf vier verschiedenen Niveaustufen an den mündlichen und

schriftlichen Prüfungen teil. Zu unserer großen Freude gab es in den Jahrgangsstufen 11 und 12 je eine

Erstplatzierung und im Jahrgang 13 einen zweiten Platz.

Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen allen Teilnehmern weiterhin viel Motivation und Erfolg bei der

Beschäftigung mit der russischen Sprache und Kultur.

Gewinner für die CvO waren Daria König und Viktoria Kraus (1. & 2. Platz, Niveau A2) sowie Arthur Oganesyan (1. Platz,
Niveau B1). 

 

                                                                                        Rita Rueß-Stoll

                                                                                        (Begleitende Russischlehrerin)

 

 Foto: Frau Rueß-Stoll mit der Teilnehmergruppe ( Nick Derevyanko)

Erstellt am 20. Dezember 2016
« zurück zur letzten Seite   |    zum Archiv