»Man kann nicht kämpfen, wenn die Hose voller ist als das Herz.«

24.3.17 Übergabe einer Ossietzky-Bronzebüste an die CvO

Der bekannte Künstler Klaus Wolf Simon hat sich lange mit Ossietzky beschäftigt. Eine 1988 entstandene Büste fand jetzt den Weg an die CvO, durch einen äußerst freundlichen Preis, der  einer Spende gleichzusetzen ist. Wir danken dem Förderkreis für die Finanzzusage hierzu!

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde die Büste um 11.30h im Foyer übergeben, im Beisein von SV (Samuel Burja), weiteren Schülern, einigen Kolleg/innen (u.a. Frau Wolf-Ochoa von der Kunst u. Frau Marx vom Personalrat), dem SEB (Herr Rohloff) und Schulleiter Niko Lamprecht. Der Schulleiter dankte herzlich für diese Bereicherung der CvO, welche der Schule „einen Kopf mit Ecken und Kanten“ geben würde. Klaus Wolf Simon erläuterte den Werdeprozess der Büste, seine Beschäftigung mit der Person Ossietzkys und sein eigenes umfängliches „Hineinfühlen“ in die darzustellende Figur.

In der nächsten Zeit wird ein würdiger Aufstellort gefunden werden.

Zum Weiterlesen

Erstellt am 26. März 2017
« zurück zur letzten Seite   |    zum Archiv