»Man kann nicht kämpfen, wenn die Hose voller ist als das Herz.«

Zeitzeugenbesuch an der CvO 6.9.13 3./4. Stunde

Etwa hundert Schüler verschiedener Kurse trafen sich im Info, um Berichte von polnischen Zeitzeugen anzuhören. Die naturgemäß älteren Zeugen wurden von Pfarrer Endter („Zeichen der Hoffnung e.V.“) vorgestellt, mit Dolmetscherhilfe traten sie in Kontakt zu den Schülern. Schulleiter Niko Lamprecht begrüßte die Anwesenden und betonte die Wichtigkeit direkter Auseinandersetzung mit Geschichte. Organisiert wurde die Veranstaltung von Frau Ingrid Marx (Fachbereich Geschichte).

Pia Polenz berichtet

Bericht von Patrick Meuer / Melina Balder

Erstellt am 09. September 2013
« zurück zur letzten Seite   |    zum Archiv