»Man kann nicht kämpfen, wenn die Hose voller ist als das Herz.«

Vorherige Seite: Fortbildungskonzept Nächste Seite: Klärungshilfe & Kommunikationstraining

Berufsinformationstag

Projektname Berufsinformationstag
Beauftragung durch, am Hr. Lorenz (SL), Hr. Nehrbaß (Leiter II. AF), seit Schuljahr 2007/2008
Leitung Waltraud Fetz, Nils Kohlhaas (neu Tatjana Hartung, ab Schuljahr 2013/2014, vorher Niko Lamprecht und Silke Drach)
Beteiligte Kollegen, Schüler/innen, Eltern, sonstige Personen s.o.
Ziel/e Information der Schüler zu Berufsgruppen, Knüpfen von Kontakten à Praktikum, Informationsaustausch mit Experten aus der Praxis, Kennenlernen unterschiedlicher Präsentationsarten.
Arbeitsschritte
  • Terminabsprache mit Schulleitung
  • Gewinnung von Referentinnen/Referenten,
  • Einladung der Referenten,
  • Information der Referenten über den Ablauf,
  • Erstellung eine Raumplanes,
  • Vorbereitung der Einwahlbögen für die Schüler,
  • Auswertung der Einwahlbögen und Zusammenstellung der endgültigen Gruppen für die Veranstaltung,
  • Information der Schüler mittels Aushang,
  • Durchführung der Veranstaltung.
Beginn seit Schuljahr 2007/2008
Dauer 10:00-13:00 Uhr
Ende offen
Evaluation Per Schülergespräche in eigenen Lerngruppen
Implementierung ins Schulprogramm am 10.12.2013 durch die Schulkonferenz