»Man kann nicht kämpfen, wenn die Hose voller ist als das Herz.«

Vorherige Seite: verbindungslehrer/in Nächste Seite: Schüleraustausch Moskau

Israel-Austausch

Projektname

 Israel-Austausch

Beauftragung durch, am

Schulpartnerschaft CvO/Galili High School seit 2.11.1989;

Gründung der AG im Schuljahr 1986/87

Leitung

Erika Rückert-Schefczik

Beteiligte Kollegen,
Schüler/innen, Eltern,
sonstige Personen

Gundula Bräutigam, Nicholas Domes, Waltraud Fetz,
Irene Henning, Ingrid Marx, Markus Müller-Henning,
JörnBollinger u.a.
SuS der Jahrgangstufe E und Q1

Ziel/e

Begegnung zwischen jungen Menschen aus Wiesbaden und Kfar Saba: 
Erinnern für die Zukunft - Gemeinsam für Frieden und Toleranz

Arbeitsschritte

Austausch im zweijährigen Rhythmus, vorbereitet mit SuS durch Seminar, Planung im Team unter Einbeziehung der Fridtjof-Nansen-Stiftung, Freundeskreis Kfar Saba u.a.

Beginn

 Nächster Austausch 2015, Planung ab August 2014

Dauer

 ungefristet

Ende

 unbefristet

Evaluation

 Im Anschluss des Austauschs per Fragebogen

Implementierung ins Schulprogramm

am 10.12.2013 durch die Schulkonferenz